Hamburg Alte Speicherstadt

Hamburg

Die große weite Welt und Seeluft schnuppern

Es gibt viel zu sehen und viel zu hören im hohen Norden: die Signale der Schiffe im nächtlichen Nebel, das Möwengeschrei, Seemannsgarn. Denn vom Hamburger Hafen geht es ab in die große, weite Welt. Mit dem Nightjet erreicht man von Wien, Innsbruck und Zürich über Nacht die Metropole im deutschen Norden - natürlich bequem und entspannt direkt das Zentrum beim Hamburger Hauptbahnhof.

Keine Verbindungen gefunden. Bitte versuchen Sie ein anders Abfahrtsland.

Für Kurzstrecken (z.B. Hannover - Hamburg, Düsseldorf - Köln oder Bonn, Passau - Regensburg) gibt es besonders günstige Sparschiene-Angebote ab 9,- Euro*.

* Ab-Preis für ein ÖBB-Sparschiene-Ticket pro Person und Richtung im Sitzwagen 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung, kontingentiertes und zuggebundenes Angebot, max. 6 Monate (180 Tage) vor Fahrtantritt buchbar. Liege- bzw. Bettplatz sowie Auto- und Motorradtransport (sofern verfügbar) sind aufpreispflichtig. Keine Ermäßigungen. Umtausch, Stornierung und Erstattung ausgeschlossen. Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB-Personenverkehr AG. Tickets und Informationen erhältlich auf nightjet.com, bei ÖBB Vertriebspartnern, jedem ÖBB Ticketschalter oder beim ÖBB Kundenservice 0043 5 1717.

Sehenswürdigkeiten

Um ein Gefühl für die Stadt zu bekommen, beginnt man seine Tour nach einer kleinen aber deftigen Stärkung am Fischmarkt (Sonntags) am besten mit einer Hafenrundfahrt in einer kleinen Barkasse, mit der sich die Speicherstadt mit ihren historischen Klinkerfassaden und die moderne Hafencity stilecht vom Wasser aus erkunden lassen. Gegen Wind und Wasser - von unten als auch oben - sollte man nichts haben, denn davon gibt es genug in Hamburg.

Außerdem mehr Brücken als in Venedig und dazu eines der wohl imposantesten modernen Konzerthäuser der Welt. Die im Jänner 2017 eröffnete Elbphilharmonie (kurz „Elphi“) ist natürlich nicht nur für Musikliebhaber einen Besuch wert. Große und kleine Eisenbahnfans sollten sich in der Speicherstadt keinesfalls die weltgrößte Modelleisenbahn im Miniaturwunderland entgehen lassen.

Auf dem Weg in die Stadt hinein stattet man dem „Michel“ zur besseren Orientierung einen Besuch ab. Von der luftigen Plattform des barocken Kirchturms aus bietet sich in 106 Metern Höhe ein toller Überblick über die Stadt. Gegensätze ziehen sich bekanntlich an und so kann man sich von der Barockkirche gleich in eines der multikulturellen Szeneviertel Hamburgs aufmachen, um einen Kaffee - oder ein in Hamburg-Altona gebrautes Astra - zu trinken: das Karoviertel, die „Schanze“ und Eimsbüttel warten.

Für den Rückweg zum Hauptbahnhof sollte man dann noch etwas Energie und Lust auf Kunst übrig haben, denn praktischerweise liegt der Bahnhof inmitten des Hamburger Museumsviertels. Schlafen lässt es sich dann ja schließlich herrlich im Nightjet.

Hamburg Containerschiff

Rustikales Flair bietet der Hamburger Hafen

Hafenrundfahrt in Hamburg

Deutschland | Hamburg

Hamburger Hafenrundfahrt

Erleben Sie eine spannende Hafenrundfahrt in Hamburg und erkunden Sie die Stadt vom Wasser aus. Sehen Sie die Speicherstadt, die HafenCity, die zahlreichen Elbbrücken und Containerterminals.

p.P. im DZ inkl. Bahnfahrt ab
€ 235
Hamburg Entdeckertour

Deutschland | Hamburg

Stadt- & Hafenrundfahrt Hamburg

Planen Sie genug Zeit ein, es gibt viel Neues in Hamburg zu entdecken.
Buchbar ab 1.11.2017

p.P. im DZ inkl. Bahnfahrt ab
€ 159
König der Löwen

Deutschland | Hamburg

König der Löwen

Wenn sich der Vorhang hebt und die geheimnisvollen Rhythmen Afrikas erklingen, dann befindet sich die bunte Tierwelt und der Zauber der Serengeti direkt in Hamburg an der Elbe.

p.P. im DZ inkl. Bahnfahrt ab
€ 309